Previous Next

Militärischer Haarschnitt während Einsatzpräsenzdienst

Militärischer Haarschnitt während Einsatzpräsenzdienst: Frei im Nacken, der Bart maximal 3cm lang - Im Einsatz gelten für die Haar- und Barttracht die gleichen Regeln wie für Soldaten im Normdienst.
Gefreiter Michael B. nahm es gelassen. Der 29-jährige Softwareentwickler rückte bei der 2. Kompanie des Jägerbataillons Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“ ein. „Mich stört es nicht, für meine Frau wird es eine Überraschung. Sie mag lange Haare.“, erzählt er.

Sandro C. ist derzeit Grundwehrdiener bei der 2. Gardekompanie und gelernter Friseur, er durfte gestern bei der Einstellung der Milizsoldaten die Haare auf die richtige Länge bringen.
#Bundesheer #Miliz #Einsatz #Garde

(Foto: Claus Triebenbacher)


Drucken